top of page
  • Admin

Erster Sieg

Nach den drei Niederlagen zum Meisterschaftsstart und nur einem gewonnenen Punkt, wollten wir es heute Zuhause nun endlich besser machen und das Ries sauber halten. Am Bock zeigten wir erneut eine gute Leistung und konnten den Gegner aus Sinneringen–Vechigen um 30 Punkte distanzieren. Was doch eher eine Überraschung war. Wichtiger war jedoch die Riesarbeit, welche heute tadellos war. Somit konnten wir uns verdient die lang ersehnten und dringend benötigten 4 Rangpunkte sichern. Zudem konnten die Gäste eine 1 nicht abtun und mussten die Heimreise ohne Rangpunke antreten. Nächsten Samstag geht es beim Tabellenführer aus Balzenwil weiter. Auch da wollen wir wieder Punkten, um unserem Ziel Ligaerhalt wieder einen Schritt näher zu kommen.

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page